„Ein wertvolles Ausstellungsstück, das spurlos verschwindet, ein Kurator, der tot in seiner Wohnung liegt, und eine Süditalienerin, die zu viele Fragen stellt, wirbeln Frankfurt auf.“

Zitat.png

NEU

 

JETZT ERHÄLTLICH!

Zitat.png
Neuigkeiten, News, Elisabetta Fortunato, Krimiautorin, Frankfurt

Liebe Leserin, lieber Leser,

endlich gibt es auch etwas für die Ohren!

Daniela Dietz - alias @edel.traut.frankfurt - ist eine bekannte Frankfurter Sprecherin und hat im Rahmen ihrer Podcast-Reihe „Erlesenes“ Auszüge aus meinem Krimi gelesen. Wow, habe ich beim Hören immer wieder gedacht! Du findest die Episode auf allen bekannten Podcast - Diensten oder hier!

Save the date: AutorInnen treffen LeserInnen, am 30.05.2021 um 20 Uhr auf Zoom – am Sonntagabend gibt es eine kleine Live-Lesung von mir und 4 weiteren Autorinnen. Organisiert wird alles von der Verlegerin und Schreibtrainerin Ulrike Dietmann. Ich komme als erste dran, lese ca. 10 Minuten und beantworte zwischendurch eure Fragen zu meiner Schreibtätigkeit. Lust, dabei zu sein? Ich würde mich wahnsinnig freuen! Direktlink zur Lesung!
 

Dann kam auch ein neuer Artikel raus: im „Kurier“, einem großen Wochenblatt aus dem Landkreis Offenbach mit einer Auflage von über 206.000 Exemplaren. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich den völlig vergessen hatte! Was für ein Glück, dass mich mein Mann auf dem großen Foto erkannt hat. Den Artikel (Ausgabe vom 14.4.) findest du hier.

Tanti saluti, deine

Elisabetta Fortunato

 

„Eine heißblütige Süditalienerin auf Spurensuche im kalten Frankfurt – unwiderstehlich wie Prosecco und wahnsinnig witzig!“

Horst Reiter, Filmeditor